Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • :: - [[Nichiren shōshū]] - wahre Nichiren-Schule :: - [[Hossō shu]] - Bewußtseins-Schule
    133 KB (18.832 Wörter) - 00:19, 23. Aug. 2014
  • …Japan]], ''[[shūkyō]]'' bezeichnet eine Religion und ''[[gaku]]'' heißt Schule, Lehre, Wissenschaft. Die Bezeichnung ist jedoch nur eine vage Übersetzung : [[Zen]] - Schule der Erleuchtung
    38 KB (5.395 Wörter) - 19:40, 13. Nov. 2011
  • …s), die schnelle Bewegungen und Fußtechniken betont, und in die südliche Schule (''[[nánquán ]]'' - Faust des Südens, Boot des Südens), welche stärker …Schule“ (''[[nèijiā]]'', chin. 内家). Im Gegensatz zur „äußeren Schule“ beruht sie hauptsächlich auf der in China verbreiteten Philosophie des
    24 KB (3.590 Wörter) - 17:33, 23. Jul. 2014
  • …lebte [[Láozī]] <small>[1]</small>, der als Gründer der philosophischen Schule des Daoismus (''dàojiā)'' gilt. Er entwickelte die alten Überzeugungen w …und sich zum ''zhèngrén'' <small>[4]</small> entwickeln sollte. Doch der daoistische ''zhèngrén'' sollte nicht wie der konfuzianistische ''jūnzĭ'' regelbest
    10 KB (1.501 Wörter) - 19:41, 7. Okt. 2014
  • …n]]'' (jap. ''[[zen]]''), und beeinflusste die dort bislang vorherrschende daoistische Lehre durch seine buddhistische Auffassung. Er lehrte die Mönche, dass das …ggar'') - „Schule des Meisters Hóng“ ([[Hóng Xí Guān]]), südliche Schule (''nánquán'') des ''quánfǎ'' aus [[Guǎngdōng]] mit Ursprung im ''shǎ
    30 KB (4.961 Wörter) - 19:39, 18. Jun. 2015
  • '''Dàojiào''' (chin.: 道教) auch '''tao chiao''', ist die „Schule/Lehre (''jiā'' - 家) des Weges (''[[Dō (Weg)|dào]]'' - 道)“ und die …Fünf Scheffel Reis Daoismus, Weg des höchsten Friedens (''taipingdao''), Schule des Magischen Juwels, Weg der Rechten Einheit und Verwirklichung der Wahrhe
    7 KB (1.131 Wörter) - 17:39, 7. Nov. 2014
  • …Kampfkunsttradition, die die Grundlage für die ''[[wàijiā]]'' (äußere Schule) bildete. Doch diese war nicht von allem bereits Bestehenden getrennt, sond …beibehielten.<br.>Zhāng Sān Fēngs System betonte in der Ausführung die daoistische Lehre von der Harmonie, von der Einheit zwischen Körper und Geist und vom
    11 KB (1.772 Wörter) - 19:27, 18. Jun. 2015
  • …Dinge der Natur einem ewigen und ununterbrochenen Wandel unterliegen, eine daoistische Philosophie, die die Grundlage für das ''bāguàquán'' bildet. …nüber der Faust. Man kennt acht Handpositionen (Lao Bazhang), die je nach Schule unterschiedlich interpretiert werden.
    11 KB (1.840 Wörter) - 19:37, 21. Aug. 2014
  • [[Kategorie: Daoistische Schule]]
    879 Bytes (114 Wörter) - 19:48, 16. Okt. 2014
  • …s ''[[shǎolín quánfǎ]]''. Später ging er als Mönch in das [[Daoismus|daoistische]] Kloster der „Weißen Wolke“, in den [[Wǔdāng shān|Wǔdāng-Bergen]
    3 KB (533 Wörter) - 11:34, 11. Jan. 2015