Abe Keigo

Aus Budopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
120px-Qsicon Ueberarbeiten.svg.png Der Inhalt dieser Seite ist nicht vollständig und muss überarbeitet werden.
Abe Keigo

Abe Keigo (jap.: 阿部圭吾; * 28. Oktober 1938 in Iyoshi) ist ein JKA-Instruktor (Japan Karate Association - JKA) der ersten Generation unter Nakayama Masatoshi.

Abe Keigo trat später zusammen mit weiteren JKA-Instruktoren (Asai, Yahara) aus der JKA aus und gründete eine Organisation mit gleichem Namen. Diese Initiative wurde ihnen zunächst von den Gerichten zugestanden, wodurch ein Zweig der JKA entstand, der mit Cheftrainer Asai Tetsuhiko die weltweite Verbreitung gegen die Mutterorganisation zu etablieren versuchte. Doch auf Grund neu aufgetauchter Rivalitäten mit Asai, ist auch diese Organisation inzwischen uneinig und spaltete sich in verschiedene Sektionen. Abe vertritt nach seinem Ausscheiden aus der JKA-Linie (1998) die von Asai ursprünglich gegründete Organisation JSKA.

Studien Informationen

Siehe auch: |

Literatur

  • Werner Lind: Lexikon der Kampfkünste. BSK-Studien 2010.