Stockwaffen

Aus Budopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
120px-Qsicon Ueberarbeiten.svg.png Der Inhalt dieser Seite ist nicht vollständig und muss überarbeitet werden.

Artikel von: Werner Lind

Seit jeher wird der Stock in allen Kulturen der Welt als Waffe verwendet. Die Stockwaffen entwickelten sich in den verschiedenen Kulturen auf eigene Weise, können aber auf einige Gemeinsamkeiten zurückgeführt werden:

  • Internationale Stockwaffen
- Keule - zu Kriegszwecken zurecht gemachter Holzknüppel
- Knüppel - unbearbeitets Holzstück, Vorgängerversion des Schlagstocks
- Schlagstock - Schlag- und Nahkampfwaffe der Polizei (weltweit)
- Prügel - zum Kampf spontan aufgegriffenes Holzstück
- Rohrstock - elastischer Holzstab zum Bestrafen mit Schlägen

Stockwaffen in der Welt

In allen Gebieten der Welt entwickelten die Stockwaffen unterschiedliche Systeme und Anwendungen:

  • Asiatische Stöcke
- - japanische Stöcke
- Kun - okinawanische Stöcke
- Gùn - chinesische Stöcke
  • Afrikanische Stöcke
- n - afrikanische Stöcke
  • Australische Stöcke
- Bumerang - australischer Wurfstock
  • Südamerikanische Stöcke
- B - s Stock

Studien Informationen

Siehe auch: Stock | Stab | Stecken | Liste der Stockwaffen

Literatur

Weblinks