On ko chi shin

Aus Budopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Artikel aus: Lexikon der Kampfkünste
Nachbearbeitet von:


On ko chi shin (jap.: 温故知新) bedeutet „durch die Beschäftigung mit dem Alten versteht man das Neue“ und ist eine Budō-Weisheit.

Inhaltsverzeichnis

Erklärung

Alle traditionellen Lehren wurden über Jahrhundete überliefert und bergen in sich enorme Erfahrungen und Werte. Wie alles, was von Menschen gegründet und erschaffen wurde, wurzeln auch die Kampfkünste in einer alten Tradition und erlauben uns heute die Spitze ihrer Evolutionspyramide zu ersteigen um etwas weiter zu sehen als unsere Vorfahren.

Aus „Altem lernen, um das Neue zu verstehen“ (on ko chi shin). Für diejenigen, die budō wirklich verstehen wollen, ist das Lernen aus der Vergangenheit ebenso wichtig, wie das eigene kreative Denken, denn dadurch können sie Neues aufbauen und ihr Denken weiter entwickeln. Dies betrifft nicht nur die Kampfkünste, sondern alle Bereiche des Lebens. Nur Budō-Techniken nachzuahmen ist naiv.

Studien Informationen

Siehe auch: Kaisetsu

Literatur

  • Werner Lind: Lexikon der Kampfkünste. BSK-Studien 2010.

Weblinks