Kobudō

Aus Budopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
120px-Qsicon Ueberarbeiten.svg.png Der Inhalt dieser Seite ist nicht vollständig und muss überarbeitet werden.

Artikel aus: Lexikon der Kampfkünste
Nachbearbeitet von: Werner Lind

Der Begriff kobudō (古武道) wird mit „altes budō“ übersetzt und bezeichnet die volkstümlichen Waffensysteme aus Japan und Okinawa, die aus der Handhabung verschiedener Arbeitsgeräte abgeleitet wurden. Darin bedeutet ko (古) - alt; bu (武) - Krieger und (道) - Weg. Die Bezeichnung ist neueren Datums und steht analog zur Veränderung des bujutsu zum budō. Entsprechend veränderte sich auch der Ursprungsbegriff kobujutsu zu kobudō.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

In Japan übersetzt man den Begriff kobudō (古武道) mit „altes budō“, in manchen Dokumentationen auch mit kobudō (小武道), was „kleines budō“ bedeutet. Auf Okinawa gibt es ebenfalls eine Variante des kobudō, das aber andere Wurzeln hat und andere Waffen enthält (siehe Kobudō (Okinawa). Obwohl beide aus dem alten kobujutsu der jeweiligen Länder entstanden, entwickelten sie voneinader unterschiedliche Systeme. Um sie voneinander zu unterscheiden bezeichnet man die japanischen Systeme als Nihon kobudō und die okinawanischen Systeme als Okinawa kobudō.

Die japanischen Kobudō-Waffen sind heute - obwohl im Ursprung nicht gleich - weitgehend mit den okinawanischen vermischt. In Japan werden sie in den traditionellen Schulen unterrichtet, meist zusammen mit den Samurai-Waffen. Die Kobudō-Waffen sind als sportliche Systeme in der japanischen Föderation Nippon Kobudō Shinkō kai (Inoue) organisiert.

Doch beide Systeme dokumentieren die Waffen und Kampfmethoden des gemeinen Volkes und entwickelten sich aus Arbeitsgeräten, die in der Praxis des Alltags gebraucht wurden.

Im Budopedia sind beide Systeme beschrieben:

Nihon kobudō

Hauptartikel: Kobudō (Japan)


Okinawa Kobudō

Hauptartikel: Kobudō (Okinawa)

Auf Okinawa fand die Veränderung des kriegerischen kobujutsu zum wegorientierten kobudō ebenfalls statt. Die dortigen Systeme bezeichnet man als okinawa kobudō (früher okinawa kobujutsu), um sie von den gleichbenannten Kobudō-Systemen Japans (nihon kobudō und nihon kobujutsu) zu unterscheiden.

Studien Informationen

Siehe auch: Kobujutsu | Nihon kobudo |

Literatur

Weblinks